Mobile USB Datenkarte aus Papier

Die mobile USB Datenkarte aus Papier ist ein Office Produkt der neuen Generation. Die USB Karte vereint Flexibiliät, Nutzen und Design in einem. Augenmerk wird allerdings auf den Nutzen gelegt und steht im Vordergrund: abheften, archivieren, einstecken, weitergeben lautet die Devise des neuen USB Sticks aus Papier. Das Gestaltung aus Papier bietet einige Vorteile: Öko-Gedanke, flexibel, leicht, günstig, einfach zu bedrucken/beschriften, abheftbar. All das was ein herkömmlicher USB Stick nicht oder nur kaum bieten kann. Wie bereits erwähnt steht der Nutzen der USB Datenkarte im Vordergrund.

USB Visitenkarte

USB Visitenkarte aus Papier; leicht, dünn und einzigartig. Keine andere USB Karte mit einem integrierten USB Stick kann so leicht in einem Geldbeutel verstaut werden wie die USB Visitenkarte aus Papier. Die Papierstärke beträgt wie bei einer echten Visitenkarte zwischen 320g und die stärkeren Varianten bis 500 Gramm. Es besteht also kein Unterschied zwischen einer normalen geschäftlichen Visitenkarte und der USB Visitenkarte - ausgenommen an der Stelle, welche die Haltevorrichtung für den USB Stick beinhaltet. An diesem kleinen Stück trägt die Karte bis zu 3 mm auf, was aber nun keine Nachteil beim Verstauen im Geldbeutel bedeutet. Der USB Stick kann zudem noch bequem aus der Halterung herausgezogen und verwendet werden. Nach der Benutzung wird der USB Stick einfach wieder in die USB Visitenkarte zurückgesteckt und verstaut. Ideal auch für Messen und seine Kontaktdaten inkl. Kataloge oder Preislisten weiterzugeben.

USB Mailingkarte

Die USB Mailingkarte ist im Gegensatz zu unseren anderen USB Datenkarten der größte Vertreter. Die Abmessungen entsprechen einer DIN Lang Karte und erfüllen so die Ansprüche für ein Mailing. Die USB Mailingkarte besteht ebenfalls aus Papier und kann beidseitig, vollfächig 4c bedruckt werden. Das Gewicht der Karte inklusive des USB Sticks, Anschreiben und eines Umschlages beläuft sich auf weniger als 20 Gramm und ist damit versandtauglich mit niedrigem Porto. Weiterhin bieten wir diese Karte mit einem witzigen Ausstattungsmerkmal an: die Ecke kann umgebogen und der USB Stick herausgezogen werden.

USB Archivkarte

Die USB Archivkarte besitzt die typische DIN Lochung wie man es von normalen Ordnern her kennt. Das patentierte System kann somit überall abgeheftet werden: in normalen Ordnern, Pressemappen oder Versicherungsunterlagen. Die USB Archivkarte ist ebenfalls aus hochwertigem Papier (320 Gramm/m2) und beidseitig, vollflächig bedruckbar. Denkbare Beispiele sind zum Beispiel der Versand eines digitalen Kataloges, welchen wir bereits vorab für Sie aufspielen können. Auch Versicherungsdaten können hier aufgespielt und jederzeit wieder geändert werden. Die USB Archivkarte bleibt dabei immer sicher abgeheftet im Ordner und kann jederzeit verwendet werden - der USB Stick lässt sich dabei aus der USB Archivkarte entnehmen und bequem auslesen oder bespielen. Nach der Nutzung wird der USB Sticks einfach wieder zurück in die USB Archivkarte gesteckt und sicher archiviert.